400nm 450nm 500nm 550nm 600nm 650nm 700nm
André Schäffer -- Digitale Bildkompositionen

Einwegwunderkammer

Format - Medium - Zeitraum

Ein radikales/kuratorisches Konzept definiert die zweite Fotografie-Ausstellung in der Neubad-Galerie: 24 Fotograf*innen und Künstler*innen bekommen je eine Einwegkamera in die Hand gedrückt und haben Zeit, binnen 24h genau 27 Bilder zu schiessen. Die Farbfilmrollen werden anschliessend bei M-Budget - 9cm x 13cm, glänzend - entwickelt und von den Kurator*innen zu einer Ausstellung in der Neubad-Galerie zusammengestellt.

Es gibt keine inhaltlichen Vorgaben, kein spezifisches Thema, sondern nur das Format und der Kameratyp sowie die Intuition der Fotograf*innen und Künstler*innen definieren das Resultat. Die Auswahl der Fotograf*innen und Künstler*innen folgt nach dem Prinzip, das drei Kurator*innen je vier Personen auswählen, die bereits bei à fonds perdu ausgestellt haben. Hinzukommen je vier neue Fotograf*innen und Künstler*innen.

Christof Schürpf | Franz Troxler | Ueli Meyer | Guido Gallati | Anja Wurm | Johanna Näf | Jonas Petermann | Niklaus Lenherr | Dogan Firuzbay | Sandra Schindler | Kilian Bannwart | Angela Staffelbach | Caroline Schnider | André Schäffer | Thurry Schläpfer | Larissa Shanti Lakshmi Odermatt | Belinda Kernen | Michael Schmid | Zoë Genhart | Stefan Tschumi | Michaela Scherer | Moritz Hossli | Mirjam Steffen | Patrick Blank

Autorschaft: Shannon Zwicker | Hans Ueli Alder

http://neubad.org/event/samstag-25-februar-2017/einwegwunderkammer